03. November 2016 Alles, was wir selber erzeugen können, erzeugen wir auch selber.

Kategorie: Nachhaltigkeit


Alles, was wir selber erzeugen können, erzeugen wir auch selber.

 

Nachhaltigkeit im Familiengut Burgstaller

Wir leben heute in einer modernen, konsumorientierten und weitgehend städtischen Welt und verbrauchen täglich viele natürliche Ressourcen. Unsere Umwelt zu schützen und sie im Gleichgewicht zu halten steht deshalb für uns schon seit mehreren Jahren an oberster Stelle. Kurz gesagt, Nachhaltigkeit wird bei uns im Familiengut seither stets groß geschrieben. Nicht nur beim Umgang mit unseren kostbaren Ressourcen nehmen wir auf jene Rücksicht, sondern auch dann, wenn es um das Thema Nachhaltigkeit im Tourismus und um unsere Urlaubsregion geht.

Wussten Sie, dass wir unseren eigenen Strom in unserem E-Werk mit Wasserkraft erzeugen? Und wussten Sie, dass wir nachhaltig mit Hackschnitzel heizen und eine ökologische Landwirtschaft betreiben? Nun ja, … dann wissen Sie es zumindest jetzt :). Und deshalb lautet unser Prinzip auch, „alles, was wir selber erzeugen können, erzeugen wir auch selber.“

Wir wollen die Umwelt, in der wir und andere leben, schützen. Und wenn wir im Familiengut über Nachhaltigkeit sprechen, geht es nicht nur um die Umwelt. Es geht auch um unsere Gesundheit. So gewährleisten wir einerseits die Zufriedenheit unserer Gäste und auch wir sind zufriedener, glücklicher und im Einklang mit der natürlichen Welt, die uns umgibt.

Und so möchten wir durch unser Handeln nicht nur unseren Lebensraum ökologischer gestalten, sondern auch den Lebensraum unserer Kinder. Denn wir wissen nicht was die Zukunft bringt, … doch mit unserem Handeln möchten wir dazu beitragen, dass die Welt ein kleines Stück besser wird und deshalb werden wir im Familiengut-Hotel Burgstaller auch weiterhin einen nachhaltigen Lebensstil pflegen. Und das mit Sicherheit.

Schlagwörter
Nachhaltigkeit Familiengut Bauernhof