Familiengut Burgstaller - Gastgeber & Geschichte

Hintergründe des Familienhotels Kärnten

Auf Zeitreise mit Familie Burgstaller

Das Familiengut Burgstaller steht für freche, unbeschwerte Familienferien am Millstätter See, am Tor zum Nationalpark Nockberge. Tradition und Innovation sind bei uns aufs Beste vereint.

Mit viel Liebe haben wir über Jahrzehnte ein Familienhotel mit klarem Bekenntnis zur Natur geschaffen. Das Zusammenspiel von Hotel und Bauernhof bietet einen perfekten Rahmen für das wahrscheinlich aufregendste Ferienareal im Herzen Kärntens.

Kennen Sie das Gefühl, an einem fremden Ort zu stehen und plötzlich eine tiefgreifende Verbundenheit mit der herrlichen Landschaft, dem reinen Duft des tiefblauen Sees oder den alten, sonnengegerbten Holzbalken geschichtsträchtiger Gebäude zu spüren?

Es fühlt sich friedvoll und vertraut an, so als wären Sie nach langer Reise endlich heim gekommen.

Manche Orte besitzen diese unterschwellige Magie der Erinnerung und mit seiner 1000-jährigen Vergangenheit gilt das pittoreske Döbriach, am Ufer des sagenumwobenen Millstätter Sees, nicht umsonst als historisches und landschaftliches Kleinod.

Im Famliengut Burgstaller erleben Sie einen Familienurlaub, der Ihnen die Liebe zur Natur näher bringt!

Gastgeber Burgstaller
scroll