16. Mai 2024

Ein Frühlingsmärchen am Familiengut

Tür auf für farbenfrohe Gärten und fröhliche Gesichter!

Die warmen Sonnenstrahlen locken uns nach draußen und wir genießen es, mit der Familie Zeit im Freien zu verbringen. Die Kleinen spielen und entdecken die Natur, während wir Eltern ihnen dabei zuschauen, wie sie die Blumen bewundern und die Insekten erforschen. Es ist wunderbar zu sehen, wie sie voller Neugier die Welt um sie herum erkunden.

Wo Träume wachsen und die Natur lebt

Unser Garten ist ein lebendiges Stück Natur direkt vor der Tür. Hier spürt man die Energie, die aus jedem Winkel strömt. Wir haben Lieblingsplätze für jedermann: sonnige Fleckchen zum Träumen und Entspannen, schattige Plätzchen und grüne Wiesen, auf denen die Kleinsten nach Herzenslust herumtoben können. Ein Besuch im Dorf der Tiere oder eine erfrischende Abkühlung im Außenpool darf natürlich auch nicht fehlen! Auf 30.000 m² gibt es für jeden etwas zu tun. Zwischen Vogelhäuschen und Kräutergärten, umgeben von duftenden Blüten und sanftem Vogelgezwitscher, entdecken wir die wahre Schönheit, die uns hier umgibt.

Genussmomente unter der Sonne

Auf der Sonnenterrasse schlürfen wir erfrischende Getränke und lassen uns von der natürlichen Umgebung inspirieren. An lauen Abenden lädt die Gartenlounge unter dem funkelnden Sternenhimmel zu entspannten Stunden ein. Die Sonnenterrasse unseres Familienguts bietet regionale Gaumenfreuden und die Frische des Frühlings. Jeder Bissen wird zu einem Erlebnis. Unter freiem Himmel lassen wir uns von den Aromen der Natur verführen und tauchen ein in eine Welt voller Genuss und Entspannung.

Das Spiel des Lebens entdecken

Austoben und klettern steht auf dem weitläufigen Spielplatz am Programm. Zwischen Klettergerüst, Schaukel und weichem Rasen spüren Eltern und Kinder die pure Lebensfreude, die in jedem Moment der Bewegung liegt. Für diejenigen, die sich nach einer sportlichen Herausforderung sehnen, bieten der hauseigene Minigolfplatz und die Tennisplätze die perfekte Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Unter dem klaren Himmel und umgeben von der unberührten Natur messen sich Eltern und Kinder in spannenden Matches.

Gemeinsames Erleben in der Natur

Das Familiengut Burgstaller ist mehr als nur ein Ort zum Ausruhen; es ist ein lebendiger Treffpunkt der Gemeinschaft und des gemeinsamen Erlebens. Von der lebhaften Ponyfarm bis zum idyllischen Bauernhof mit seinem Dorf der Tiere können Familien hier das Landleben in all seinen Facetten entdecken und die Schönheit der Natur gemeinsam genießen. Für kleine und große Bergfreunde bieten sich Ausflüge in die nahegelegenen Nockberge an. Dort erwarten uns abwechslungsreiche Wanderwege und atemberaubende Ausblicke sowie die Möglichkeit, die unvergleichliche Schönheit der alpinen Landschaft zu erkunden.

Genießen Sie jede Minute unter freiem Himmel und schaffen Sie Erinnerungen, die lange in Ihren Herzen bleiben werden!

Bis bald am Familiengut!
Ihre Gastgeber Adi & Barbara Burgstaller

Kategorien

Familiengut allgemein
Nachhaltigkeit

Archiv

Juni 2024
Mai 2024
April 2024
November 2023
Juni 2023
April 2023
März 2023
November 2022
Oktober 2022
September 2022
Juni 2022
April 2022
Januar 2022
Dezember 2021
Oktober 2021
September 2021
Juni 2021
Mai 2021
März 2021
Februar 2021
Januar 2021
Dezember 2020
November 2020
Mai 2020
September 2018
August 2018
Juli 2018
Mai 2018
November 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
April 2017
November 2016