17. Oktober 2022

Wintervorfreude am Familiengut

Die Winterzeit ist einfach etwas ganz Besonderes. Besonders auch deswegen, weil wir sie gemeinsam mit Ihnen verbringen. Denn auch im Winter ist am Familiengut so einiges los. Aber lesen sie hier mehr dazu!

Bald ist es so weit und die kalte Jahreszeit zieht übers Land. Dann steht auch endlich wieder Advent und Weihnachten vor der Türe. Im ganzen Haus duftet es nach Keksen und Zimt, auch der Christbaum wird bald aufgestellt und geschmückt. Und nicht zu vergessen das Schneemann bauen. Aber auch das Rodeln, Winterwandern, Skifahren und so vieles mehr kann man im Winterurlaub am Familiengut erleben.

Das Winterwunderland am Millstätter See

Sobald der erste Schnee bei uns am Millstätter See fällt, verwandeln sich kleine Hügel in flotte Rodelbahnen, der Garten wird zum perfekten Ort für eine Schneeballschlacht. Natürlich freuen sich auch unsere Tiere sehr darüber, wenn der erste Schnee fällt. Vor allem die Tierbabys, die den Schnee zum ersten Mal erleben sind wirklich entzückend anzusehen, wenn sie die weiße Landschaft erkunden.

Im Hotel wird’s auch richtig gemütlich, wenn das Holz im Ofen knistert. Genauso soll es im Winter sein.

Während sich also die Kinder im Garten austoben, das Dorf der Tiere erkunden und viele Schneemänner zum Leben erwecken, können die Eltern es sich im Himmel- und Saunareich gemütlich machen und die wohlige Wärme im Haus genießen.

Ihr aktiver Winterurlaub in Kärnten

Wer es etwas sportlicher will, der kann rund um den Millstätter See so einiges entdecken. Zahlreiche Wege für eine Schneeschuh- oder Winterwanderung, Langlaufloipen und Rodelbahnen sind perfekt geeignet für einen aktiven Tag abseits der Piste. Und auch wenn der Millstätter See nicht zufriert, gibt es für Eisprinzen und -prinzessinnen auch zwei Eislaufplätze in unserer Nähe.

Für alle Fans des alpinen Skisports ist in den Nockbergen natürlich auch gesorgt. In Bad Kleinkirchheim (ca. 20 Fahrminuten entfernt) können Sie auf über 100 km perfekt präparierten Skipisten nach unten carven und ganz nebenbei auch das Panorama der Nockberge genießen. Tipp für Familien: In Bad Kleinkirchheim gibt es gleich 3 Skischulen bei denen kleine Pistenflöhe und Ski-Anfänger den Sport auf zwei Brettern kinderleicht erlernen können. Auch die Skigebiete Turracher Höhe, Katschberg, Goldeck und Falkert können mit dem Auto von uns aus gut erreicht werden.

GENUSSwinter am Familiengut

Der Winter ist auch eine ganz besondere Jahreszeit, wenn es um die Kulinarik geht. Natürlich wie immer regional und saisonal – aber mit einem Touch von besonderen Gewürzen und dem „Geschmack des Winters“ zaubert unser Küchenteam typische Gerichte aus Kärnten und dem Alpe Adria Raum mit internationalem Einfluss. Auch unser Service-Team ist stets um Ihr Wohlergehen im Restaurant bemüht und hat immer die richtige Empfehlung für Sie mit dabei.

Wie Sie sehen, gibt es im Winter so vieles zu entdecken – ein besonderer Winterurlaub für Groß und Klein. Haben Sie Ihren Winterurlaub schon geplant? Wir sind immer für Ihre Anfragen und Buchungen da und freuen uns Sie bei uns begrüßen zu dürfen.  

Bis bald am Familiengut.
Ihre Gastgeber Adi & Barbara Burgstaller

Kategorien:
Winter

Kategorien

Nachhaltigkeit

Archiv

November 2022
Oktober 2022
September 2022
Juni 2022
April 2022
Januar 2022
Dezember 2021
Oktober 2021
September 2021
Juni 2021
Mai 2021
März 2021
Februar 2021
Januar 2021
Dezember 2020
November 2020
Mai 2020
September 2018
August 2018
Juli 2018
Mai 2018
November 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
April 2017
November 2016